Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Kulturveranstaltungen Detail

Moving Shadows

Ort: Stadthalle, Gunzenhausen

Moving Shadows

Datum: 19.01.2020
Zeit: 19:00 Uhr
Infotelefon: 09831/508-109

Das preisgekrönte Schattentheater - Die Mobilés

Schattentheater. Shadowdance. Schattenspiel.

Es gibt viele Begriffe für das Genre. Keiner reicht jedoch für die spektakuläre und berauschende Schattenshow Moving Shadows unter der Regie von Harald Fuß aus.

Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren die Moving Shadows charmante und einfallsreiche Geschichten – von zauberhaft poesievoll bis hinreißend komisch. Das geheimnisvolle Schattenspiel der Moving Shadows entführt in eine fantastische Welt. Die Körper verschmelzen artistisch und werden so zu Dingen, Tieren, Pflanzen – und wieder zu Menschen. Unterstützt von mitreißender Musik entsteht ein fesselnder Bilderreigen, der Assoziationen und Emotionen weckt. Ein Spiel mit Licht und Schatten.

Acht Menschen, eine Leinwand, dazu Licht und Musik, mehr braucht es nicht für eine traumhafte Reise rund um den Globus und durch die Fantasiewelten Hollywoods. Mit filigranen Bildern, die an feinste Scherenschnitte erinnern, umgarnen die Artisten, Tänzer und Pantomimen ihr Publikum.

Die Moving Shadows zeigen poetische Bilder aus fließenden Körpern, wirbeln temperamentvoll ins Licht und verschwinden wieder in der geheimnisvollen Tiefe des Raumes. Hinter der Leinwand verschmelzen ihre Körper zu Landschaften und Gebäuden, davor verzaubern die Schatten ihr Publikum.

Das Schattenspiel gibt es seit den Anfängen der Menschheit. Auch die chinesische Variante mit beweglichen Figuren hinter einer transparenten Folie ist Jahrtausende alt. In Filmen dient das Spiel mit Licht und Schatten dem Spannungsaufbau, beispielweise in „Nosferatu“. Eine neuere Form zeigen die Openings der Bond-Filme. Beliebt

vor allem bei Kindern ist das Handschattentheater, bei dem nur die Hände Figuren formen.

Die Zusammensetzung all dessen gepaart mit einer großen Portion Kreativität, das ist das moderne Schattentheater von heute. Die Moving Shadows blicken auf eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte zurück.

Tauchen Sie ein in die magische Schattenwelt und genießen Sie eine Show der Extraklasse!

Foto © Manni Linke

Veranstaltungsort

Stadthalle Gunzenhausen 
Isle- Platz 1

91710 Gunzenhausen 

Zurück

Copyright 2019 Stadt Gunzenhausen